Historie

Die Idee zum Linedance kam aus Initiativen einiger Mitglieder des “Boogie Woogie und Rock’n Roll Clubs Peppermint Landshut e.V.” zustande. Der damalige Vorstand hatte nichts dagegen und so entstanden 2013 die “Crazy Skyliners Landshut”, die bis heute als eigene Linedance-Abteilung innerhalb des Vereins geführt wird.

Der erste Anfängerkurs fand daraufhin im April 2013 statt und fand auf Anhieb große Begeisterung.

Mittlerweile sind wir auf mehr als 30 Mitglieder angewachsen. Einige Linedancer sind auch Boogietänzer und umgekehrt.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Wenn Du Dich für das Tanzen interessierst, nimm’ einfach Kontakt mit uns auf!